Shiatsu

Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu „Fingerdruck“. Seine Ursprünge basieren auf der Lehre der Traditio-nellen Chinesischen Medizin, deren Hauptziel es ist, den Energiefluss im Körper anzuregen und zu harmoni-sieren. Die jahrtausende alte Technik der traditionellen Akupressur wird mit modernen Massagetechniken verbunden. Es ist die manuelle Therapie Japans.

 

Was habe ich davon?

Shiatsu ist eine ganzheitliche, einfühlsame Körperarbeit, welche die natürlichen Selbstheilungskräfte aktiviert, Anspannung in Körper und Geist sowie Blockaden im Fluss der körpereigenen Energiebahnen löst. Durch die Förderung der körperlich-geistig-seelischen Ausgeglichenheit entsteht eine Verbesserung des gesamten Gesundheitszustandes.

 

Kirstin Junge-Heimes

Auf der Pelzerwiese 4

23730 Neustadt-Pelzerhaken

04561 - 402440